Summerwind light


Lift

Lift
Der Lift ist am Gerät montiert. Sie brauchen daher keinen zusätzlichen Deckenkasten. Dieses ist einzigartig bei den Summerwind - Solarien und auch als Patent angemeldet. Durch die getrennte Ansteuerung der einzelnen Lifte kann das Solarium auch einseitig für eine Therapiebehandlung eingesetzt werden. Ebenfalls kann das Gerät an einer schrägen Hallenkonstruktion montiert werden. Dieses Solarium kann sich dann bis zu fünf Metern an den Sicherheitsgurten bis unter die Decke hochziehen.



Steuerkasten

Steuerungskasten
Alle Summerwind-Solarien sind kompatibel mit einem Steuerungskasten ausgerüstet. Er ist sehr aufwendig konstruiert und bietet daher höchste Sicherheit. Alle Anschlüsse sind verdrahtet und Steckfertig. Der Steuerungskasten ist bereits für die Ansteuerung eines Münzzählers vorbereitet.

  • drei Schaltmöglichkeiten für verschiedene Besonnung
  • zweistufige Lüfterschaltung
  • doppelte Liftansteuerung, für das seitliche Schwenken der Solarien
  • betriebssicher, mechanische Zeitschaltuhr bei 30 Minuten
  • drei zusätzliche Eingangsicherungen
  • fünf Relaisschalter für die Entlastung und Schonung der Schalter


Bildergalerie"Summerwind light"

Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Großansicht zu sehen.